Menü Schließen

Kochen

Zutaten, die gut schmecken...

… sind saisonal und werden nach Möglichkeit direkt ab ProduzentInnen gekauft. Kochen beginnt mit dem Einkauf und gut zu kochen bedeutet gut einzukaufen. Monsieur Olivier berät und hilft, den besten persönlichen Weg für den Einkauf zu finden.

Monsieur Olivier mag die Küche, die bunt, schön und gut ist. Er bäckt mit Sauerteig und experimentiert mit dem Fermentieren. Er kennt zum Beispiel auch vergessene Gemüse- und Obstsorten, sowie Wildkräuter, die in der Nähe zu finden sind. Er lädt ein, im Rahmen von Kochkursen die Welt der essbaren Insekten zu entdecken. Er bietet Kochworkshops an, in denen Experimentieren, Freude und Teilen im Zentrum stehen.

Für Monsieur Olivier ist Kochen mehr als nur die Umwandlung frischer, hochwertiger Zutaten in schmackhafte und innovative Gerichte: Es geht auch darum nachhaltige Werte und die Harmonie zwischen ProduzentInnen, Produkten und KonsumentInnen aufzuzeigen und zu fördern.

Erfahrung

Leitung des Cafés WerkStadt Lorraine

Bar-Management, Service, Gastronomie, Produktentwicklung (seit 2020).

Kochkurs mit Insekten

Kochkurse für private und Berufsleute (seit 2017).

Themenkochkurse

Teambuilding, Betriebsausflugs-kochkurse, Thema auf Anfrage (seit 2017).

Private Veranstaltungen

Themendinner (4-10 Personen) und Hochzeitsapéros (150 Personen) (seit 2015).

Lager

Kochen für Pfadfinderlager, Menüentwicklung und -vorbereitung (30 Personen) (2017).

Catering-Service

Gastronomieassistent für Ragaz Catering (Bern) (2016-2017).

Weiterbildung

Sensorikkurse (Teilnehmer)

Wein (Terre Œnophile), Schokolade (La Flor), Back- und Konditoreiprodukte (Concours suisse des produits du terroir), Sensorikworkshop mit Patrick Zbinden.

Wettbewerbe (Experte)

Swiss Bakery Trophy (Bulle), Concours suisse des produits du terroir (Courtemelon), Concours du meilleur apprenti confiseur de la Suisse romande et du Tessin (Montreux).